IVT - Institut für Integrative Verhaltenstherapie

Qualifizierte und praxisorientierte Fortbildungsangebote seit über 30 Jahren

Integrative KVT -  Kasuistik

Eingangsvoraussetzungen. Dieser Kurs ist eine beruflich qualifizierende Fortbildung für auf dem psychosozialen und psychotherapeutischen Sektor tätige Kollegen/innen. Vorausgesetzt werden die absolvierte Grundausbildung, die Approbation bzw. eine Genehmigung zur Ausübung der Heilkunde/Psychotherapie und die Möglichkeit, während der Fortbildung mit eigener Klientel psychotherapeutisch/beratend zu arbeiten. 

Psychotherapie ist Heilkunde. Beachten Sie die gesetzlichen Reglungen, insbesondere den §1 HPG! Die Teilnehmer/innen bestätigen mit ihrer Anmeldung zum Fortbildungskurs, dass sie die gesetzlichen Bedingungen zur Ausübung der Heilkunde/Psychotherapie erfüllen und dass sie das IVT von allen Nachteilen freihalten, die aus einer falschen Zusicherung dieser Voraussetzungen entstehen. Kann ein/e Teilnehmer/in den Fortbildungskurs nicht weiterführen oder abschließen, weil eine Eingangsvoraussetzung nicht oder nicht mehr erfüllt ist, ist die Rückzahlung der Kursgebühr (in voller Höhe oder anteilig) ausgeschlossen.

Coaches können mit dem Ziel, kognitive Beratungsstrategien zu trainieren, zugelassen werden.

Inhalte und Ziele. Die Fortbildung vertieft die Fertigkeiten und Kenntnisse des Grundkurses und differential diagnostische und psychotherapeutische Fähigkeiten. Hierzu werden die Interventionsstrategien der Integrativen KVT bei unterschiedlichen psychischen Störungen betrachtet und an Fallbeispielen eingeübt. 

Inhaltliche Grundlage ist die praktische Fallarbeit anhand der Teilnehmerklienten/innen. Hierzu gehört u.a.

  • Problemorientierte Kognitive Psychodiagnostik und abgeleitete Behandlungspläne
  • Umsetzen der IKVT-Behandlungskonzepte und ihrer typischen Therapietools
  • Fallbesprechungen, Fallsupervisonen, Berichterstellung, Falldokumentation
  • Reflexion des eigenen therapeutischen Handelns

Dauer: 96 Fort­bildungs­einheiten á 45 Min.an 12 Tagen (i.d.R. 6 Wochenenden).

Abschluss: Die Teilnahme wird bescheinigt. Die Fortbildung gilt als erfolgreich abgeschlossen bei regelmäßiger Anwesenheit. Fehlzeiten können entsprechend den Richtlinien für die Grundausbil­dung kompensiert werden.

Integrative KVT - Kasuistik

  

 

Datum

 

 

 Ort

 

 

 TN

 

 

 Kosten

 

 

 Dozent

 

2018

7.-8. Apr.
5.-6. Mai
16.-17. Juni
1.-2. Sept.
6.-7.Okt.
3.-4. Nov.

Hamburg

6-16

€ 1980.-

Dr. H. Stavemann

 >> Anmeldung


Passende Literatur zum Thema: